Wahre Größe erwächst aus der Präzision im Kleinen.

True greatness comes from the precision in the details.

Wahre Größe erwächst aus der Präzision im Kleinen.

True greatness comes from the precision in the details.

Historie

Die Verbindung von Tradition und Innovation ist nach unserer Überzeugung eine wirklich gute Voraussetzung für die Unternehmensentwicklung. Zudem ist der Standort Pforzheim bei Fachleuten weltweit als Stadt der Schmuck- und Uhrenindustrie sowie der Stanztechnik ein Begriff – Branchen, in denen schon immer die Liebe zum Detail und der Hang zum Tüfteln und zur Genauigkeit eine besondere Rolle spielen. Auch unser Unternehmen hat dort seine Wurzeln. Das geradezu sprichwörtliche Qualitätsbewusstsein ist uns bis heute geblieben und wird für unsere Arbeit auch künftig charakteristisch sein.

Hier ein paar prägnante Stationen der Unternehmensentwicklung:

2016

Erweiterung der Produktionsfläche um 1.800 qm mit dem Bau einer neuen Halle. Die geplante Fertigstellung ist für Dezember 2016 vorgesehen. In den Impressionen finden Sie einige Bilder zum Baufortschritt.

2010

Kapazitätserweiterung durch Inbetriebnahme einer neuen Fehlmann 5-Achs-Fräsmaschine.

2009

Bezug des Erweiterungsbaus. Verdoppelung der bisherigen Betriebsfläche.

1999

Einführung neuer Fertigungstechnologien und Erweiterung der Produktionsflächen.

1997

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008.

1991

Neubau und Bezug des eigenen Firmengebäudes in Neuhausen.
Beginn der Produktion von Kunststoff-Spritzgussteilen.

1986

Firmierung zur Gindele GmbH.

1982

Spezialisierung auf das Arbeitsgebiet Kunststoff-Spritzgusstechnik und Beginn der Herstellung komplexer Formen für diese Produktionstechnik.

1980

Unternehmensgründung als Werkstätte für anspruchsvolle Gravuren in Pforzheim-Hohenwart.